teilen via

37 Jahre lang führten Georges und Andrea Wenger ihr charmantes Restaurant im Jura und schrieben Gastrogeschichte. Im Januar 2019 folgte dann die Übergabe an Jérémy Desbraux und Anaëlle Roze. Das Paar lernte sich in der Küche der Maison Wenger kennen und führt nun das Restaurant und Hotel in Le Noirmont in die neuen Zeiten. Die hervorragende Technik und das Talent des von Franck Giovannini in Crissier ausgebildeten Chefkochs drücken dem Restaurant einen unverkennbaren Stempel auf und wurden mit zwei Michelin-Sternen sowie 17 von 20 Gault&Millau-Punkten prämiert. 

maisonwenger​.ch