AD CC IMMAGINI Kümin 1280x720 02

Aus dem Kinderwagen an die Kletterwand

Andrea Kümin im Gespräch.
Stala Muerte 01

Kreativität und Beweglichkeit

Der Schweizer HipHop-Dancer StalaMuerte tanzt sich an die Spitze der Szene.
Kira Kira

Ready? Fight!

KiraKira zählt zu den erfolgreichsten Fighting Game-Spielern der Schweiz.

Nino Bike Days Tag 2 13

Bike-Eldorado Lenzerheide

Cornèrcard Nino Bike Days

Von den Bike-Profis lernen! Und dabei Spass haben. So lautete das Motto der Nino Bike Days. Rund 80 Gäste von Cornèrcard hatten die Gelegenheit, auf der Lenzerheide mit dem Mountainbike-Olympiasieger und Weltmeister Nino Schurter zu trainieren.

weiter lesen

Joladies NB 11

Bike-Emotions pur

Joladies Bike Day

Ein Rollentausch, der Jolanda Neff liegt! Die Europa- und Weltmeisterin, Olympiagold-Gewinnerin in Tokio und Gesamtweltcup-Siegerin schlüpfte Anfang Juli in die Rolle der Bike-Trainerin und coachte bei traumhaften Bedingungen die Event-Teilnehmerinnen auf der Lenzerheide.

weiter lesen

Patrick von Känel 03

Ein Leben in der Luft

Gleitschirmpilot Patrick von Känel zieht es immer wieder in die Wolken.

Die Leidenschaft für das Fliegen wurde Patrick von Känel praktisch in die Wiege gelegt. Als die ersten Gleitschirme Mitte der 80er-Jahre am Himmel der Schweiz auftauchten, waren seine Eltern unter den Pionieren, die dort ihre Kreise zogen. Bereits als Siebenjähriger begleitete er seine Grossmutter im Sommer auf die Alp, um Geld für seine Gleitschirmausbildung zu verdienen. Mit 14 Jahren überredete er seine Mutter, ihm ihren Schirm für Ground-Handling-Übungen zu überlassen. Ein gutes Jahr später wurde er der jüngste brevetierte Gleitschirmpilot der Schweiz. Als sich die Gelegenheit bot, Testpilot beim Gleitschirmhersteller Advance zu werden, ergriff er die Chance. Seitdem ist der Himmel sein Arbeitsplatz. Im Berner Oberland lernte Patrick von den Besten, insbesondere von Michael Maurer, Bruder des berühmten Adlers von Adelboden, Chrigel Maurer. Akrobatik, Streckenflüge, Hike & Fly – Patrick von Känel ist überall erfolgreich. Im Jahr 2018 wurde er Vize-Schweizermeister in der Akrobatik-Synchro, 2019 nahm er zum ersten Mal am Red Bull X‑Alps teil und erreichte den achten Platz als jüngster Teilnehmer. Ein Jahr später gewann er Dolomiti Superfly und 2021 landete bei den Red Bull X‑Alps auf dem zweiten Platz, nur knapp hinter Champion Chrigel Maurer. 2023 nahm er vom 11. bis 23. Juni zum dritten Mal an dem einzigartigen Hike-und Fly-Rennen teil. 

patrickvonkaenel​.ch

weiter lesen