teilen via

Hier wird mit Passion und Kreativität gekocht.

Das Restaurant Adler in Fläsch ist eine Top-Adresse für Gourmets, die in gemütlicher Atmosphäre kreativ zubereitete Speisen geniessen wollen. Mit Leidenschaft zaubern Küchenchef Siggi Tschurtschenthaler und sein Team aus vorwiegend regionalen Zutaten grossartige Gerichte, darunter angeräucherte Hirschscheiben mit Preiselbeeren, Tirtlan und Teriyaki, Zander mit Erbsen, Lardo und Safran oder Kalbsfilet mit Sellerie-Ravioli, Pfifferlingen und Zitrone. Der gut sortierte Weinkeller dürfte keine Getränkewünsche offenlassen. Ein Restaurantbesuch beim Adler lässt sich gut kombinieren mit einem Ausflug in den nahe gelegenen Kurort Bad Ragaz. Das Baden in dessen Thermalwasser soll sich ebenso positiv auf die Gesundheit auswirken wie das massvolle Trinken des vollmundigen Bündner Weines, der im Restaurant ausgeschenkt wird.

adlerflaesch​.ch

05. September 2022 Pimp your Water 01

Pimp your Water

Von Fruchtpüree bis hin zu Hard Seltzer – Wasser ist heute alles andere als langweilig.

Wasser ist das älteste Heilmittel der Welt. Schon Hippokrates hat seine positive Auswirkung auf die Gesundheit erkannt. Wer täglich bis zu zwei Liter Flüssigkeit zu sich nimmt, fördert die Konzentration, fühlt sich fitter und motivierter, beugt Kopfschmerzen vor, unterstützt Verdauung und Stoffwechsel, sorgt für pralle, aufgefüllte Haut und kann Krankheiten besser abwehren und bekämpfen. Idealerweise sollte der Flüssigkeitsbedarf hauptsächlich mit Wasser und ungesüsstem Tee gedeckt werden. Pures Wasser kann allerdings schnell langweilig werden und der Griff zu gesüssten Getränken wie Limonade ist verlockend. Dass Wasser heutzutage allerdings alles andere als geschmacklos und langweilig sein muss, beweisen innovative, neue Getränkekonzepte – sowohl alkoholisch als auch alkoholfrei. 

weiter lesen

Restaurant Adler 03

Gaumenfreuden im Restaurant Adler

Hier wird mit Passion und Kreativität gekocht.

Das Restaurant Adler in Fläsch ist eine Top-Adresse für Gourmets, die in gemütlicher Atmosphäre kreativ zubereitete Speisen geniessen wollen. Mit Leidenschaft zaubern Küchenchef Siggi Tschurtschenthaler und sein Team aus vorwiegend regionalen Zutaten grossartige Gerichte, darunter angeräucherte Hirschscheiben mit Preiselbeeren, Tirtlan und Teriyaki, Zander mit Erbsen, Lardo und Safran oder Kalbsfilet mit Sellerie-Ravioli, Pfifferlingen und Zitrone. Der gut sortierte Weinkeller dürfte keine Getränkewünsche offenlassen. Ein Restaurantbesuch beim Adler lässt sich gut kombinieren mit einem Ausflug in den nahe gelegenen Kurort Bad Ragaz. Das Baden in dessen Thermalwasser soll sich ebenso positiv auf die Gesundheit auswirken wie das massvolle Trinken des vollmundigen Bündner Weines, der im Restaurant ausgeschenkt wird.

adlerflaesch​.ch

weiter lesen

21. November 2022 Bar Bergues 01

Le Bar des Bergues

Cocktails und mehr in ehrwürdigem Ambiente.

Le Bar des Bergues heisst die hoteleigene Bar des Four Seasons Hotel des Bergues in Genf, in dem 1920 die erste Versammlung des bedeutenden Völkerbundes stattfand. In den Mauern dieses Hotels, das vor einigen Jahren renoviert wurde, stecken eine Menge Geschichte und Tradition. Das ehrwürdige Ambiente der Bar passt perfekt dazu: Holztäfer, Gemälde an den Wänden, Möbel in Blau und Gold und edle Teppiche. Eine Atmosphäre, in der die ausgesuchten Spirituosen, vielschichtigen Cocktails und erfrischenden Feierabend-Drinks gleich noch besser schmecken. Doch auch wer Hunger hat, kommt auf seine Kosten. Den ganzen Tag über gibt es warme Küche, die sich genauso sehen lassen kann wie die Cocktail-Kreationen der prämierten Barkeeper. Darunter findet man zum Beispiel den Tender Blossom, ein Cocktail mit Rosenwasser-Noten, Lychee, Hibiskus und Ingwer. Santé!

fourseasons​.com

weiter lesen