teilen via

In Wölflinswil wird seit über 730 Jahren Gastlichkeit serviert.

Die ersten Dokumente, die das Wirtshaus «Ochsen» betreffen, stammen aus dem Jahr 1288. 1970 übernahmen Fridolin und Anita Lenzin-Tschudi das unter Ortsbildschutz stehende, baufällige Gasthaus, renovierten es und führten es zu neuen Höhen. Seit 2005 führt ihr Sohn Jörg zusammen mit seiner Frau Judith den charmanten Landgasthof mit Geschichte. In der Gaststube und im Speisesaal werden traditionelle Gerichte mit einheimischen Produkten aus dem Aargauer Jurapark serviert. Eine Smoker-Lounge lädt zu Whisky und Zigarre ein, drei verschiedene Festräume und ein ausrangierter Zugwaggon können für private Events gemietet werden. An warmen Sommerabenden lädt zudem ein idyllischer Garten mit Teichanlage zum Verweilen ein. 

ochsen​-woelflinswil​.ch

15. Februar 2021 Simple 02

Die Schönheit des Einfachen

Manch einer nennt es den «Ottolenghi-Effekt»: Mit seiner charmanten, wohlerzogenen und humorvollen Art, aber noch viel mehr mit seiner Wohlfühl-Küche hat sich der israelisch-britische Koch Yotam Ottolenghi in die Herzen der Gourmands und in die Bestseller-Listen geschrieben. In seinen Büchern «Jerusalem», «Sweet» oder dem erst vor Kurzem erschienenen «Flavour» bringt er mit vielfältigen und kreativen Rezepten echtes Soulfood auf den Tisch. In seinem 2018 erschienenen Kochbuch «Simple» präsentiert der Bestsellerautor 120 einfache und schnelle Rezepte, die nach sechs Kriterien wie «Nicht mehr als 10 Zutaten» oder «Aus dem Vorrat» bewertet und eingeteilt werden. So wird jedes Abendessen zu Hause zum Erlebnis!

Yotam Ottolenghi
Simple
Dorling Kindersley

weiter lesen

09. April 2024 Barsys 360 1

Barsys und ReserveBar präsentieren Cocktail Maker

Der Barsys 360 im stilvollen Ringdesign revolutioniert die Cocktail-Mixkunst.

Barsys revolutioniert das Cocktailerlebnis mit der Einführung eines neuen Produktes und einer Partnerschaft mit ReserveBar. Diese Zusammenarbeit ermöglicht es Nutzern und Nutzerinnen, aus einer umfangreichen Auswahl hochwertiger Spirituosen und Mixer zu wählen und sie direkt über die Plattform zu bestellen. Die Integration von Barsys’ KI und ReserveBar bietet personalisierte Vorschläge, die sich an individuelle Vorlieben anpassen, und verspricht ein einzigartiges Mix-Erlebnis. Seine dynamische zirkuläre Form verleiht ihm das Aussehen eines Designerstücks und fügt sich perfekt in ein modernes Ambiente ein.

Der Barsys 360 hebt die Kunst der Cocktailzubereitung auf ein neues Level. Dieses Gerät ermöglicht es Gästen zu Hause oder Kunden in einer Bar, Drinks mühelos zuzubereiten, mit der Hilfe von mindestens sechs Zutaten. Der Cocktail Mixer ist jetzt erhältlich und verspricht, die Art und Weise, wie Getränke genossen werden, für immer zu verändern. 

thebarsys​.com

weiter lesen

21. März 2022 Caminada 01

Ein Mann für alle Fälle

Andreas Caminada hat der alpinen Küche ein neues Gesicht verliehen und Fürstenau zum Genuss-Hotspot gemacht.

«Das Essen soll eine Sinnesreise sein, die einen bleibenden Eindruck hinterlässt und vor allem einfach glücklich macht.» Das ist Andreas Caminadas Überzeugung und sie findet Ausdruck in allem, was er im Laufe seiner Karriere geschaffen hat. Obwohl er sich am Beginn seiner Laufbahn zunächst eher an die französische Haute Cuisine hielt, die er bei Beat Bolliger, Claus-Peter Lumpp und Hans-Peter Hussong erlernt hatte, orientiert sich der 1977 in Ilanz geborene Koch heute an den typischen Aromen seiner Heimat Graubünden. Dabei setzt Caminada auf die Zusammenarbeit mit herausragenden Partnern aus der Region – vom Fischer bis zum Gemüsebauern. Seit einigen Jahren ist Fürstenau sein Stammplatz. Neben dem Restaurant und Hotel Schloss Schauenstein, das mit drei Michelin-Sternen und 19 GaultMillau-Punkten ausgezeichnet ist, drückt Andreas Caminada der Gemeinde mit zwei weiteren Lokalen und einer kleinen Kaffeerösterei seinen Stempel auf. 

weiter lesen