teilen via

Neueröffnung des Traum-Resorts im Oktober 2023

Lux* Belle Mare auf Mauritius wird im Oktober dieses Jahres seine Pforten neu öffnen. Das Luxus-Resort sucht seinesgleichen und wird beim Re-Opening noch schöner und exklusiver als je zuvor sein. 174 Suiten warten darauf, bezogen zu werden, 22 Wellness Junior Suites, zwölf Villen mit Meerblick und eine Grand Lux* Suite der Superlative runden das Unterkunftsangebot ab. Langweilig wird es hier auf keinen Fall, der kilometerlange Sandstrand lädt zum Bräunen, Schwimmen und Spazieren ein. Wer nicht im Ozean schwimmen möchte, kann sich an der 2000 Quadratmeter grossen Poollandschaft erfreuen. Ausserdem gibt es im Resort die Möglichkeit, über zehn Wassersportarten auszuprobieren. Diverse Restaurants – unter anderem indische, chinesische und italienische Küche – Bars und Spa-Attraktionen machen den Aufenthalt auch für Genuss- und Entspannungssuchende garantiert zu einer wunderschönen Auszeit. Familien sind herzlich willkommen, Spielplätze und Attraktionen für Kinder sorgen dafür, dass der Spass für die Kleinen nicht zu kurz kommt.

luxresorts​.com

Win
GWS Pilatus Kulm 04

Magische Momente auf 2132 Meter

Gewinnen Sie 1 × 1 Übernachtung für zwei Personen im Hotel Pilatus-Kulm und zwei Tell-Pässe!
Win
GWS Terme di Saturnia 01

Wellness und Golf in der Toskana

1 × 2 Übernachtungen für zwei Personen inkl. Golfstunde und Spa-Behandlungen in der Terme di…
Win
GWS Cap St Georges 02

Urlaubsträume auf Zypern

Gewinnen Sie 1 × 2 Übernachtungen für zwei Personen im Cap St Georges Hotel & Resort!

22. Juli 2022 Fogo Island1

Einsame Kunstklasse

Im Fogo Island Inn werden Gemeinschaft, Kunst und Gastfreundschaft auf beste Weise verbunden.

Eine Insel am Ende der Welt. So könnte man Fogo Island, eine Insel vor Neufundland, bezeichnen, und wer in seinem Urlaub Ruhe und die Kraft der Natur erleben möchte, ist im Fogo Island Inn an der richtigen Adresse. Jedes der 29 Gästezimmer verfügt über Fenster, die vom Boden bis zur Decke reichen und den Blick auf den wilden Ozean vor der Haustüre preisgeben. Bei der Ausstattung der Zimmer im Fogo Island Inn auf Neufundland wurde sowohl auf luxuriöse Annehmlichkeiten als auch auf Elemente lokaler Künstler Wert gelegt. Zudem gibt es in der Art Gallery des Hotels regelmässig Ausstellungen von Künstlern aus aller Welt zu sehen, die an dem Artist-in-Residence-Programm und an Fogo Island Art teilnehmen. Nicht nur Kunst, sondern vor allem Respekt für Natur und Kultur werden in dem preisgekrönten Inn grossgeschrieben. 100 % der Betriebsüberschüsse werden in die Gemeinde investiert, um eine nachhaltige Zukunft für Fogo Island zu garantieren. Eine rundum gute Urlaubsidee!

fogoislandinn​.com

weiter lesen

28. Dezember 2022 Inhabit Hotel 06

Natürlich komfortabel

Wellness und Wellbeing im Boutique-Stadthaus-Hotel Inhabit.

Das Inhabit, Southwick Street, erwartet seine Gäste im Herzen Londons – genauer gesagt in sechs ehemaligen gregorianischen Residenzen in Paddington. Das minimalistisch-skandinavische Design der 88 Zimmer spiegelt sowohl den Umweltgedanken, den das Vier-Sterne-Hotel in den Vordergrund stellt, als auch den Fokus auf Wellness und Wellbeing wider. Handgefertigte Elemente und von der Natur inspirierte Kunstwerke dienen nicht nur der Ästhetik, sondern wollen zudem die Wertschätzung der Umwelt fördern. Zu den architektonischen Highlights gehören ein mit Pflanzen gefülltes Atrium und ein ehemaliger Salon, der von Holland Harvey Architects neu gestaltet und als moderne Bibliothek konzipiert wurde. Ganz im Sinne seines Schwerpunktes auf Umweltfreundlichkeit geniessen Gäste des hauseigenen Cafés Fair-Trade-Kaffee, kaltgepresste Bio-Säfte und ein gesundes, pflanzliches Menü aus Yeotown. Das 2019 neu renovierte Boutique-Hotel bietet zudem einen Fitness- sowie Sauna- und Wellnessbereich.

southwick​.inhabithotels​.com
Member of Design Hotels™ | designhotels​.com

weiter lesen

18. Mai 2022 Cap Karoso 04

Lokale Grösse

Ende 2022 eröffnet auf der indonesischen Insel Sumba das Cap Karoso.

Klare Linien, vom lokalen Kunsthandwerk inspirierte Möbel, zeitgenössische Kunst an den Wänden sowie eine Farm und die beeindruckende Flora und Fauna der noch kaum erforschten Insel Sumba vor der Haustüre. Das Hotelkonzept des Cap Karoso, das Ende 2022 eröffnet wird, begeistert; vor allem, weil die architektonische Zurückhaltung zugunsten der atemberaubenden Naturlandschaft und der grosse Respekt vor der Inselkultur im Vordergrund stehen. Das Hotel umfasst 47 Zimmer und 20 Villen, die zum Verkauf geplant sind. Die Zimmer sind offen und luftig gestaltet und unter anderem mit Möbeln aus Teak, Rattan und Bambus und handgefertigter Keramik ausgestattet. Die flachen Dächer der Gebäude sind mit Bio-Gärten bedeckt, der Spa- und Fitnesskomplex hingegen ist in der traditionellen Architektur der sumbanesischen Dörfer mit ihren charakteristischen kegelförmigen Dächern geformt. Auf der zugehörigen Farm können die Gäste das richtige Kompostieren lernen und Kinder an Kunsthandwerkskursen teilnehmen. 

capkaroso​.com

weiter lesen