teilen via

Die Sterrekopje Healing Farm in Südafrika lädt ein zu einer Reise zu sich selbst.

Inmitten der Weinberge von Franschhoek, etwa eine Autostunde von Kapstadt entfernt, haben die niederländische Unternehmerin Nicole Boekhoorn und ihre Partnerin Fleur Hujskens ein idyllisches Kleinod geschaffen, das ganz und gar der Reise zu sich selbst gewidmet ist. Die Sterrekopje Healing Farm besteht aus elf Zimmern und Suiten und jeder Menge Raum zur Selbstfindung. Den perfekten Rahmen hierfür bieten die zahlreichen Aktivitäten im Programm des 50 Hektar grossen Refugiums. Von Yoga, Meditation und Klangtherapie über Töpfern, Malen und Sternenbeobachtung bis hin zu Wandern, Schwimmen, Tierfütterung oder Erntehilfe findet hier jeder Gast seine persönliche Wohlfühlzone.

Sterrekopje, was so viel wie «heller Stern über dem kleinen Berg» bedeutet, zeichnet sich zudem durch einen eklektizistischen Designstil aus und durch traumhafte Gärten, die vom bekannten Botaniker Leon Kluge angelegt wurden, der unter anderem als Vertreter Südafrikas auf der Chelsea Flower Show auftritt. In den Gärten gedeihen Kräuter, Blumen, Obst und Gemüse, die nicht nur in der Küche, sondern auch bei den Spa-Behandlungen Anwendung finden. 

sterrekopje​.com

Win
GWS Pilatus Kulm 04

Magische Momente auf 2132 Meter

Gewinnen Sie 1 × 1 Übernachtung für zwei Personen im Hotel Pilatus-Kulm und zwei Tell-Pässe!
Win
GWS Terme di Saturnia 01

Wellness und Golf in der Toskana

1 × 2 Übernachtungen für zwei Personen inkl. Golfstunde und Spa-Behandlungen in der Terme di…
Win
GWS Cap St Georges 02

Urlaubsträume auf Zypern

Gewinnen Sie 1 × 2 Übernachtungen für zwei Personen im Cap St Georges Hotel & Resort!

01. Dezember 2020 Reichhalter Aufmacher neu

Hotel-Methusalem

Wie damals im Heute – das scheint das Motto des 1477 Reichhalter Eat & Sleep im südtirolerischen Lana zu sein. Seit über einem halben Jahrtausend besteht dieses charmante Kleinod, und dank der zurückhaltenden Innenausstattung haben die alten Gemäuer Raum, um wortlos viele Geschichten zu erzählen. Im Gasthaus gibt es traditionelle Küche auf höchstem Niveau, ausgezeichnet mit drei Falstaff-Gabeln. Wer gern über Nacht bleiben möchte, kann eines von acht elegant eingerichteten Zimmern wählen, die mit einem natürlichen Farbkonzept zur inneren Einkehr einladen.

1477reichhalter​.com

weiter lesen

Walk the City

Walk the City

Vier Schweizer Städte zu Fuss entdecken.

Die Zeit zwischen Herbstbeginn und Frühjahr ist perfekt für kurze Städtetrips und Wochenendausflüge. Es muss dabei nicht immer London oder Paris sein, denn das Gute liegt so nah. Wie wäre es z.B. mit einem Kulturwochenende mit der besten Freundin in Basel oder ein paar Tagen Savoir-vivre im schönen Lausanne? Egal, ob Museumsbesuche im Herbst, lauschiges Weihnachtsmarkttreiben im Winter oder lange Spaziergänge in den ersten frühlingshaften Sonnenstrahlen – am besten entdeckt man eine Stadt zu Fuss. Aus diesem Grund stellen wir Ihnen vier Schweizer Städte für den nächsten Weekend-Trip vor.

weiter lesen

19. März 2024 Sonnenfinsternis Amerika 01

Mexikos schwarze Scheibe: Sonnenfinsternis 2024

Am 8. April 2024 ist es wieder einmal so weit: eine totale Sonnenfinsternis hüllt Mittel- und Nordamerika in Schatten.

Am Himmel eine schwarze Scheibe, lodernde Korona drumherum. Ein magischer Moment, auch ohne Hohepriester und unheilvolle Prophezeiungen wie in frühen Zeiten. Längst handelt es sich bei Naturschauspielen dieser Art um soziale Events von besonderem Zauber und einzigartiger Dramaturgie. Die Bilder der Sonnenfinsternisanbeter mit ihren speziellen Brillen und langen Okularen werden auch dieses Mal durch die ganze Welt gehen. Hobby-Astrologie erste Reihe fussfrei. Besondere Mitarbeit an dem Ereignis: Neben Sonne und Mond ausgewiesene Erdzonen Mittel- und Nordamerikas sowie der Zentralpazifik werden sich dann in ein temporäres Schattenreich verwandeln. Das Maximum der Finsternis liegt im Nordwesten des mexikanischen Bundesstaates Durango, nahe dem Ort Nazas in den Bergen der Sierra Madre Occidental. Dort dauert die totale Phase ganze 4 Minuten und 28 Sekunden. 

weiter lesen