teilen via

Kulinarische Abenteuer im WACA Restaurant.

Wer herausfinden will, wie ein Mix aus japanischer und peruanischer Küche schmeckt, wird im Münchner Restaurant WACA glücklich. Was zunächst als eine zufällige Zusammenführung zweier Landesküchen anmutet, ist in Wahrheit eine Tradition namens Nikkei, die auf japanische Auswanderer zurückzuführen ist. Ende des 19. Jahrhunderts gründeten sie Strassenküchen, sogenannte Bodegas, die anfangs traditionell peruanisches Essen mit japanischen Einflüssen im Angebot hatten. Heute schreibt das WACA diese Geschichte weiter. Auf der Karte stehen unter Anderem Wagyu-Filet, Thunfischtatar-Tacos oder Quinoa-Risotto mit grünem Spargel und Morcheln. Wer sich nicht für eines der herrlichen Gerichte entscheiden kann, ist mit einem Experience Menu für zwei Personen bestens bedient. Dabei hat man nicht nur die Möglichkeit, mehrere Gerichte zu probieren und intensiv in die Welt der Nikkei-Küche einzutauchen – da die Vorspeisen geteilt werden, kommt man umso mehr in den Genuss unterschiedlichster Aromen, Geschmäcker und Farben. Die Location ist elegant und einladend zugleich und bietet Platz für Events. Auf der Terrasse kann man es sich bei schönem Wetter besonders gut gehen lassen.

wacarestaurant​.com

16. Januar 2023 Thalvie 03

Thalvie Café & Bar

Genuss und Lebensfreude stehen in dem Café am Zürichsee immer auf der Speisekarte.

Mit den besten Freundinnen bei einem genussvollen Brunch in das Wochenende starten, die Geschäftspartner zum Mittagessen ausführen oder mit einem kühlen Drink den Feierabend geniessen – das alles ist im Thalvie Café & Bar nur eine Bestellung entfernt. Sei es im stilvollen Ambiente des Art-déco-Interieurs oder im Sommer draussen auf der wunderschönen Terrasse am Zürichsee. Je nach Saison bietet das Thalvie auch besondere Specials an wie z.B. «Tapas & Wine», bei dem eine Tapas-Platte und ein von der Sommelière ausgesuchter Wein genossen werden können. Neben der Möglichkeit, Firmen-Events auszurichten, gibt es im Sommer auch die Specials «Yoga im Park», «Thalvie BBQ» und «Picknick im Park» im Angebot. Hier macht sich die traumhafte Lage des Thalvie in einer ehemaligen Orangerie inmitten der idyllischen Parkanlage von Thalwil so richtig bezahlt. 

thalvie.cafe

weiter lesen

05. Januar 2023 Little Barrel 02

Little Barrel

Spitzen-Cocktails mit Pfiff und Aroma in Genf.

Im Stadtteil Eaux-Vives, unweit vom Genfer See gelegen, befindet sich die kleine aber feine Cocktailbar «Little Barrel». Hier lebt man die Liebe zu alkoholischen Mischgetränken. Ob geschüttelt, gerührt, mit oder ohne Eis, der Fantasie bei der Zusammenstellung unterschiedlichster Drinks werden keine Grenzen gesetzt. Die Auswahl scheint ebenso grenzenlos zu sein, insbesondere im Hinblick auf Rum: Über 100 Sorten stehen bereit, um degustiert zu werden. Quentin Beurgaud und sein Team verwöhnen ihre Gäste von Dienstag bis Samstag sowohl mit Klassikern als auch kreativen Eigenkompositionen wie dem winterlichen Toddy’s, bestehend aus Rum, heissem Wasser, Honig, einer geheimen Gewürzmischung sowie Limettensirup. Individuelle Getränkewünsche werden gerne entgegengenommen!

littlebarrel​.ch

weiter lesen

20. Dezember 2021 Taverna Romana 03

Taverna Romana im Sternen

Ein Kurzurlaub in Italien ist näher als gedacht – genauer gesagt in Hessigkofen.

Kalbstartar auf piemontesische Art mit Schwarzen Trüffeln, Garnelen auf Kürbiscremesuppe oder Spaghetti mit Venusmuscheln an Weissweinsauce – mediterrane Genüsse werden in der Taverna Romana im Gasthof Sternen im Solothurner Weiler mit viel Liebe und italienischer Gastlichkeit serviert. Mariana und Daniel Meola nehmen die Gäste mit auf eine Reise durch den Stiefel und wurden dafür mit 13 Gault-Millau-Punkten ausgezeichnet. Begleitet werden die Köstlichkeiten auf dem Teller von feinen Tropfen im Glas: Rot- und Weissweine aus sämtlichen Regionen Italiens, und wer vor lauter Begeisterung nicht mehr aufhören konnte zu speisen, kann aus 50 verschiedenen Grappa-Spezialitäten einen würdigen Abschluss wählen. 

tavernaromana​.ch

weiter lesen