teilen via

Eco Luxury 2024 in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Das Anantara Mina Al Arab Ras Al Khaimah Resort begrüßt Gäste inmitten einer spektakulären Kulisse aus Mangroven-Lagune und Küste. Die ersten Overwater-Villen des Emirates bieten nachhaltigen Luxus mit großzügigen Wohnbereichen und privaten Terrassen inklusive Pool und Blick auf den Persischen Golf. Das Design des Resorts, entwickelt von Wilson Associates und Perkins Eastman, integriert sich harmonisch in die Umgebung. Mit umweltfreundlichen Maßnahmen wie Abwasser-Recycling und plastikfreien Restaurants setzt das Resort neue Standards für Luxus und Nachhaltigkeit.

Das Anantara Spa bietet traditionelle thailändische Behandlungen und lokale Produkte für nachhaltige Entspannung. Abenteuerliche Aktivitäten wie geführte Kayakfahrten und Ausflüge zum Jebel Jais, dem höchsten Berg der VAE, runden das Erlebnis ab. Das Anantara Mina Al Arab Ras Al Khaimah Resort lädt Gäste ein, die Schönheit und Vielfalt von Ras Al Khaimah zu entdecken.

anantara​.com

Rosewood Munich 02

Hotel-Eröffnungen, die begeistern

Neue Hotels in aller Welt, die uns aktuell in Staunen versetzen.

ROSEWOOD MUNICH

Die Münchner Altstadt ist seit Ende Oktober um ein Hoteljuwel reicher. Als erstes Haus von Rosewood Hotels & Resorts in Deutschland gibt das elegante Hotel dem Begriff von Luxus in der Stadt eine neue Dimension. Zentral gelegen, befindet sich das Rosewood Munich in zwei ikonischen Gebäuden: der ehemaligen Bayerischen Staatsbank und dem angrenzenden Palais Neuhaus-Preysing. In den 73 geräumigen Zimmern und 59 Suiten, darunter fünf exklusive Houses als Signature-Suiten, werden moderne Designelemente mit der restaurierten barocken Pracht des Gebäudes kombiniert. Zudem präsentiert sich das Hotel auch als Kunstgalerie, in der die Werke lokaler Talente ausgestellt werden. 

rosewoodhotels​.com

weiter lesen

Warehouse Hotel 02

Gut geruht im Lagerhaus

The Warehouse Hotel in Singapur schafft den Spagat zwischen Industrial Chic und Gemütlichkeit.

Minimalistisches Design im Loft-Stil, perfekter Sound aus Bang & Olufsen-Soundsystemen, Pflegeprodukte von Ashley & Co und die perfekte Mischung aus Alt und Neu. Einst war die Gegend entlang des Singapur-Flusses die Brutstätte für Geheimgesellschaften, Untergrundaktivitäten und Schnapsbrennereien. Heute ist das Quartier rund um das stylishe The Warehouse Hotel nicht mehr dubios, sondern vielmehr lebhaft und schick. Das 2017 eröffnete Hotel erweckt drei ehemalige Lagerhallen zu neuem Leben, ohne dabei den toughen Charme des denkmalgeschützten Gebäudes zu zerstören. So wurden die Fachwerkbinder im Eingangsbereich schwarz lackiert um Gäste gleich beim Eintreten vom starken Charakter des 37 Zimmer umfassenden Boutique-Hotels zu überzeugen. Hinter dem gastfreundlichen Neuzugang in Singapur steht die bislang für ihre Restaurants bekannte Lo & Behold Group. Es überrascht also nicht, dass man im hoteleigenen Restaurant Po vorzüglich speisen kann. Und falls das alles noch nicht reicht, um zu überzeugen: The Warehouse Hotel verfügt auch über einen Rooftop-Pool! 

thewarehousehotel​.com

Member of Design Hotels™ | designhotels​.com

weiter lesen

23. Februar 2022 Chateau D Ouchy 06

Kulturgut mit Seeblick

Beste Aussichten mit Geschichte gibt es im Chateau d’Ouchy zu entdecken.

Direkte Lage am Genfer See, Blick auf die Alpen und die Stadt Lausanne vor der Haustüre – man könnte sagen, Chateau d’Ouchy hat den Jackpot gemacht. Der Bergfried des Hauses ist eine Erinnerung an die ersten Tage des Chateaus. Im Jahr 1177 liess ihn Bischof Landri de Durnes am Ufer des Genfer Sees errichten. Im Laufe der Jahrhunderte war das Gebäude Sitz der Bischöfe von Lausanne, Eigentum von Amtsleuten aus Bern und Waadt und schliesslich von Jean-Jacques Mercier. Er liess das Gebäude bis auf den Bergfried niederreissen und errichtete ein Hotel. Heute geniessen Gäste hinter den ehrwürdigen Mauern höchsten Komfort, kulinarische Höhenflüge im Restaurant 57° Grill und einen Wellnessbereich mit Pool und Hammam.

chateaudouchy​.ch

weiter lesen