teilen via

Das L’Albiousse kombiniert informelle Eleganz mit zeitgenössischem Schick.

Diskret gelegen zwischen Kathedrale und Herzogspalast im ältesten und zugleich ruhigsten Teil der französischen Kleinstadt Uzès präsentiert sich L’Albiousse als charmante Ruheoase. Erbaut wurde das Gebäude, in dem sich das kleine Hotel mit lediglich fünf Zimmern befindet, zwischen dem 16. und 18. Jahrhundert. Beim Interieur des Boutique-Hotels, das anspruchsvollen Reisenden ein Zuhause auf Zeit bietet, wird die Geschichte des Hauses mit Design von heute gekonnt verbunden. Im Salon beispielsweise thront ein Lüster aus recycelten Lüftungsrohren, der in direktem Kontrast zu den kunstvollen Stuckarbeiten steht. Weltberühmte Weinberge, traditionelle Olivenölmühlen, Sonnenblumen- und Lavendelfelder, UNESCO-Welterbestätten, beschauliche Bergdörfer und tiefe Schluchten sind nur eine kurze Rad- oder Autofahrt entfernt.

albiousse​.com