teilen via

Das Cap d’Antibes Beach Hotel an der Côte d’Azur ist der Lebensfreude gewidmet.

Zwischen Cannes und Nizza mondän und elegant am Strand gelegen, verströmt das Cap d’Antibes Beach Hotel ein besonderes Flair. Das 5‑Sterne-Hotel mit 35 Zimmern und Suiten präsentiert sich in dunklem Holz, altrosa Mobiliar und Marmor sowie in klaren Linien und Formen. Wegen seiner Eleganz und des sanften Retro-Touchs denkt man hier gleich an Brigitte Bardot und das Savoir-vivre der High Society. Zum Aufwachen bietet sich ein Bad im Mittelmeer an, das dank Privatstrand direkt vor der Zimmertüre liegt. Im Schatten des exotischen Gartens oder auf der Pergola des Infinity-Pools können Gäste an ihrer Bräune arbeiten oder im Wellnessbereich entspannen. Wer nach einem Sightseeing-Trip aus Nizza oder Cannes zurückkehrt, findet Aufregendes für den Gaumen im mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant Les Pêcheurs. Für einen krönenden Abschluss eines Urlaubstages im Cap d’Antibes Beach Hotel bietet sich die Strandbar BABA an, die mit schwungvoller Musik und kühlen Drinks für Stimmung sorgt. Der Klang der Wellen vervollständigt die Klangkulisse, die Ferien in diesem Luxushotel so traumhaft macht. 

capdantibes​-beachhotel​.com

Zeitz neu

Design findet Stadt

Noch mehr Citys mit Designfaktor für Ihre Bucket List.

Hier kommen Designliebhaber ins Schwärmen. moments hat Citys mit Designfaktor für Ihre Bucket List gecheckt. In Teil 2 unserer Story geht es nach Shanghai, Kapstadt und Detroit mit Abstechern nach Montreal, Berlin und Buenos Aires.

weiter lesen

14. Juli 2021 Angleterre 07

Oase der Gemütlichkeit

Das Angleterre & Résidence Hotel in Lausanne verbindet Authentizität und Natur.

Hier hat es sich 1816 bereits Lord Byron gemütlich gemacht: Das Gebäude am Place du Port in Lausanne stammt ursprünglich aus dem 18. Jahrhundert und wurde im Jahr 2002 vollständig renoviert. Seither erstrahlen die fünf Gebäude, die alle mit unterschiedlichen Namen und Stilen versehen sind, in neuem Glanz, ohne den Charme der Vergangenheit verloren zu haben. Im hoteleigenen Restaurant L’Accademia serviert Chefkoch Andrea Gaia einfallsreiche Neuinterpretationen traditioneller italienischer Gerichte. Auch beim Frühstück begegnet den Gästen hier Lord Byron: Das Buffet ist in Anlehnung an die Rundreisen des Schriftstellers mit frischen Köstlichkeiten englischer, schweizerischer und italienischer Küche bestückt. 

angleterre​-residence​.ch

weiter lesen

15. Oktober 2021 Brücke49 10

Berggasthaus 2.0

Das Hotel Brücke 49 in den Valser Bergen präsentiert alpine Gemütlichkeit für Designaffine.

Vier Zimmer, drei Apartments, unzählige glückliche Erinnerungen – das verspricht die Brücke 49 auf ihrer Website … und dieses Versprechen hält sie. Bestehend aus zwei Gasthäusern mit unterschiedlichen Konzepten bedient das Hotel unterschiedliche Urlaubsansprüche und definiert dabei guten Stil neu. In der Brücke 49 Pension wird das einstige Bed & Breakfast neu gedacht, in der Brücke 49 Herberge nebenan gibt es luxuriöse Ferienwohnungen zwischen 80 und 120 Quadratmetern für Familien und längere Aufenthalte. Wer Design liebt und im Urlaub Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, ist hier an der richtigen Adresse. Die umliegende Bergwelt lädt zum Entdecken ein und auch die bekannte Valser Therme ist nicht weit. Wer das Hotel so bezaubernd findet, dass er es gar nicht mehr verlassen möchte, kann in einer umgebauten Scheune an Yoga‑, Pilates- und Meditations-Einheiten teilnehmen. 

brucke49​.ch

weiter lesen