teilen via

Motorräder, die uns 2024 bewegen.

Ein Leben auf der Überholspur ist keine Frage des Zufalls. Es ist vielmehr eine Frage der richtigen Entscheidungen: beispielsweise sich puncto Fortbewegung auf die Exklusivität limitierter Modelle zu verlassen. Eine Strategie, die in diesem Jahr mehre­re Markenhersteller gewählt haben. 

Ducati: International Affairs

Eine ungewöhnliche Liaison kommt aus dem Hause Ducati. Mit der Diavel V4 for Bentley bringen die Italiener ein auf nur 500 Stück limitiertes Sondermodell, das sich optisch am Gran Turismo von Bentley, dem Batur, orientiert, auf den Markt. Spezielle Felgen, schwarzer Lack mit überfrästen Flächen, rot-schwarze Lufteinlässe und jede Menge Chrom erinnern an die britische Handschrift. Um den 740 PS und dem 6‑Liter-Hubraum des Bentley gerecht zu werden, wurden der Diavel V4 168 wilde Pferdestärken spendiert. Sich die Ducati in die Garage zu stellen, dürfte übrigens leichter umsetzbar sein als beim Batur – von ihm gibt es nämlich nur 18 Stück weltweit. 

ducati​.com

Harley Davidson: Mobile Home

Wer hier Platz nimmt, möchte so schnell nicht mehr weg. Die Harley-Davidson Grand American Touring Ultra Limited ist das neue Flaggschiff aus der amerikanischen Edelschmiede. Was das bedeutet, lässt sich in wenigen Worten zusammenfassen: beheizte Griffe, brandneues BOOM!-GTS-Infotainment-System mit 16,5‑cm-Bildschirm, Tempomat, Tour-Pak-Träger für zwei Helme und beeindruckendem Milwaukee-Eight-114-Motor mit 1,8 Liter Hubraum, 88 PS und 160 Nm Drehmoment – standesgemässer Sound inklusive. Das ist erstklassige Touring-Performance ohne Kompromisse. 

harley​-davidson​.com

Boschung 05

Im Rausch der Geschwindigkeit

Ralph Boschung, einer der erfahrensten Fahrer im Starterfeld, ist für eine weitere Saison in der Formel 2 zurück.

Ralph Boschung begann seine Motorsportkarriere 2008 im Kartsport. 2012 stieg er als jüngster Fahrer in den Formel BMW Talent Cup ein, holte sich drei Siege sowie sechs Podestplätze und belegte den vierten Platz in der Meisterschaft. In den darauffolgenden Jahren folgten siegreiche Rennerfahrungen in der GP3 sowie bei den ADAC Formel Masters, bevor der Schweizer schliesslich 2017 in der FIA-Formel-2-Meisterschaft, der wichtigsten Nachwuchsserie der Formel 1, antrat. 2021 erlebte er seine bislang stärkste Saison, in der er mit zwei Podestplätzen und sieben weiteren Top-10-Platzierungen den 10. Platz in der Gesamtwertung belegte. Beim Saisonstart 2023 in Bahrain qualifizierte sich Boschung mit einer Rundenzeit von 1:42.10 Minuten für das Hauptrennen auf Startplatz 10 und kämpfte sich im Verlauf des Rennens auf Platz zwei. Wie die Saison 2023 für den 25-Jährigen weitergeht, wird sich im Verlauf der nächsten Wochen und Monate zeigen.

ralphboschung​.com

weiter lesen

21. Mai 2024 125 Jahre Opel 01

Von Astra bis Zafira: Opel feiert 125 Jahre

Mit Nähmaschinen begannen sie, mit dem Manta wurden sie Kult – der Automobilhersteller Opel blickt auf eine bewegte Geschichte zurück, aber auch nach vorn.

Vom Nähmaschinen- und Fahrradhersteller zu einem der wichtigsten Automobilproduzenten der Welt. Hätte sich Wilhelm Opel 1899 nicht auf vollkommen neues Terrain gewagt, wir hätten auf einige Kultmodelle verzichten müssen. Alleine in Europa haben 75 Millionen Autos die Opel-Werkshallen verlassen. Modelle wie der Kapitän, Admiral oder Diplomat waren bis in die späten 1970er-Jahre starke Konkurrenten für andere Hersteller in der Oberklasse. Der Kadett versuchte sich als Käfer-Herausforderer und der legendäre Manta machte sich einen Namen in der Tuning-Szene.

weiter lesen

07. Mai 2024 Segway Gokart Pro 2

Segway präsentiert Ninebot GoKart Pro 2

Vielseitiger Fahrspass für Abenteuer und Unterhaltung.

Der Segway Gokart Pro2 ist ein vielseitiges Fahrzeug, das sowohl als Gokart für Offroad-Abenteuer mit einer Höchstgeschwindigkeit von 26,7 mph als auch als praktischer Zweirad-Roller für kurze Fahrten mit einer Geschwindigkeit von bis zu 12,4 mph genutzt werden kann. Durch seine einfache Handhabung und seine verschiedenen Einsatzmöglichkeiten bietet es eine flexible Transportlösung für verschiedene Situationen.

Darüber hinaus verfügt der Gokart Pro2 über die Fähigkeit, sich mit einem PC-Computer zu verbinden, um bekannte Rennspiele wie Forza zu spielen. Diese Funktion eröffnet Nutzern und Nutzerinnen ein zusätzliches Unterhaltungselement und ermöglicht ein spannendes Spielerlebnis von zu Hause aus. Eine weitere innovative Eigenschaft des Segway Gokart Pro2 ist seine Fähigkeit, auf Ingame-Vibrationen zu reagieren, die auf der aktuellen Spielszene basieren. Dies trägt dazu bei, die Immersion in das Spielerlebnis zu steigern und den Nervenkitzel des Rennsports noch realistischer zu gestalten.

ch​-de​.segway​.com

weiter lesen